Elo®-Welpen: Die 4. Woche unserer Werthchens

Man kann es kaum fassen: Zuerst denkt man doch, wenn man sich die ersten 3 Blog-Artikel anschaut: "Das kann nix werden - die sehen alle so "unfertig" aus. 

Und doch - es werden tatsächlich Hunde: 

von oben nach unten - die Jungs: Wasabi, Welan, Windsor, Winniepoo, Wookie, Wucacho

Die Mädels: Wanda, Whyana, Wolke

Der Futterlockruf ist schon in allen 9 Köpfchen verankert. Manch einer ist zielstrebiger, ein anderer noch etwas verpennt oder war gerade noch auf dem Klo - innerhalb kürzester Zeit haben sich alle um den Napf versammelt und fressen ruhig, ohne sich anzumotzen, ihre Mahlzeit.

 

Es ist keine wüste Sauerei mehr, sie legen sich nicht mehr quer in die Schüssel.

Und während die Mama Pookie den Rest futtert, dürfen die Kleinen sich ihren Nachtisch abholen. 

Das "Flitzekacke-Klo" wird schon benutzt. Freilich zuerst nur, wenn sie zufällig drüber stolpern, oder ich sie hinein setze. Jedoch konnte ich bei einigen schon beobachten, dass sie die Toilette von selbst aufsuchen. Und, seit gestern gehen sie für ihr Geschäft schon teilweise raus. 

Die ersten Spielchen finden statt, alles wird instinktiv geübt. Da gehört auch knurren, bellen, Frust ertragen lernen dazu. Es wird dem anderen auch mal gehörig die Meinung gesagt, danach erkunden sie wieder gemeinsam den Innenraum.

Und sie beginnen, Spielzeug mit einzubeziehen.

Gerade noch getobt, fallen sie wie auf Kommando alle um und schlafen - dabei festigen sich die vorherigen gesammelten Eindrücke.  

Die ersten vorsichtigen Besuche finden statt. Erst mal nur im Welpenraum. Pookie findet es in Ordnung. Sie weiß, dass alle, die ich ab jetzt in die Nähe der Welpen lasse, gut aufpassen und keine Gefahr droht. 

Mutterhündin mit Welpen

Ab jetzt sind positive Erlebnisse sehr wichtig für die Kleinen. 

...das muss Liebe sein...

Wolke mit ihrem neuen Frauchen :-). 

Beim nächsten Mal geht es schon nach draußen, die Welpen-Welt wird größer. 

Unsere Elo®-Welpen sind zur Zeit alle reserviert. 

Weitere Info über den Elo® gibt es auf der Vereinsseite www.ezfg.de

Email an die Elo®-Welpenvermittlung 

Simone Wagner, 91522 Ansbach

www.familienhund-welpe-elo.de

hunderasse Bayern

Das Buch zum Familienhund - damit es eine entspannte gemeinsame Lebenszeit wird:

Welpe Übungen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Welpe Familienhund Erziehung
Hund für Service, Assistenz, Therapie, Diabetikerhund
Servicehund, Assistenzhund, Diabetikerwarnhund, Schulhund, Therapiehund

Zum Bericht: 

Der Elo®

 als Diabetikerwarnhund

Kind, Diabetes, Warnhund Elo
getreidefreies Hundefutter
Getreidefreies Hundefutter mit viel Fleisch
Familienhund Elo Erziehung Welpe

Hunderasse für Anfänger
WÜHLTISCHWELPEN NEIN DANKE!!!!

Raum 91522 Ansbach

Maus Mäuse Farbmaus Farbmäuse Nahe Ansbach ab September 2015 abzugeben