Drei Elo®-Mädels suchen ein neues Zuhause

Update 24.10.2016: Es haben sich viele Familien gemeldet, die den Hündinnen ein neues Zuhause geben möchten. Wir hoffen, dass die passenden Familien dabei sind und suchen im Moment nicht mehr. Vielen lieben Dank an alle, die sich dafür eingesetzt haben.

 

 

Wegen Zuchtstätten-Auflösung durch Todesfall suchen diese Elo®-Hündinnen ein neues Zuhause. Aufgrund des Alters sind sie selbstverständlich nicht mehr zuchttauglich.

 

Anfragen nimmt eine Freundin der Zuchtstätte gerne entgegen. Sie gibt erste Infos und kümmert sich auch um einen Besuchstermin, der dann bei ihr stattfinden wird.

 

Wir bitten davon Abstand zu halten, die Zuchtstätte direkt zu kontaktieren. Vielen Dank.

  

 

 

Elo® Hündin 

Aemmy

Glatthaar

geboren 2005 

Elo® Hündin 

Bella

Rauhaar

geboren 2006

Elo® Hündin

Fanny

Rauhaar

geboren 2008

Die drei Hündinnen können zusammen bleiben, werden aber auch getrennt vermittelt. Aufgrund ihres Alters sollten sich eher ruhige Familien melden, die einen Garten haben und die Hunde ebenerdig im Haus mit ihrer neuen Familie wohnen können.

 

Sie werden gegen eine Schutzgebühr abgegeben, Tierarztattest auf Anfrage. 

 

Bei Interesse bitte hier anfragen: Monika Kloster, monika.kloster@web.de

Telefon 06725-307342

PLZ 55

 

 

 

Familienhund in Not
Elo in Not Familienhund erwachsen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Welpe Familienhund Erziehung
Hund für Service, Assistenz, Therapie, Diabetikerhund
Servicehund, Assistenzhund, Diabetikerwarnhund, Schulhund, Therapiehund

Zum Bericht: 

Der Elo®

 als Diabetikerwarnhund

Kind, Diabetes, Warnhund Elo
getreidefreies Hundefutter
Getreidefreies Hundefutter mit viel Fleisch
Familienhund Elo Erziehung Welpe

Hunderasse für Anfänger
WÜHLTISCHWELPEN NEIN DANKE!!!!

Raum 91522 Ansbach

Maus Mäuse Farbmaus Farbmäuse Nahe Ansbach ab September 2015 abzugeben