Elo®-Welpen: Die 8. und 9. Woche der Werthchens

Die Werthchens werden immer drolliger. 

 

Hier die Jungs: Wasabi, Welan, Windsor, Winniepoo,

Wucacho und Wookie

Und die Mädels Wanda, Whyana und Wolke

Ich teste die Welpen einzeln, ohne Geschwister und Mutter. Sie waren vorher noch nie an dem Testort. Hier wird beobachtet, wie sich der Welpe in verschiedenen Situationen verhält.

 

Da kann es Überraschungen geben: Ein rotzlöffeliger Welpe in der Geschwistergruppe kann einzeln völlig anders - zum Beispiel zurückhaltend - reagieren.

Oder ein "Mitläufer" in der Geschwistergruppe ist alleine mutig und neugierig. 

Die Elo®-Welpen sehen sich das erste Mal in einem Spiegel.

Jeder reagiert ein wenig anders darauf. Sehr schön war das wieder zu beobachten :-). 

Die Kleinen turnen, spielen und beobachten. Nach dem erneuten Umstellen der Spielgeräte wird sofort alles neugierig erkundet. 

 

Verschiedene Projekte wurden in Angriff genommen:

Das Untergraben von einer Palette, wieviele Welpen passen auf ein Wackelbrett oder wie zerlegt man fachmännisch einen Korb.

 

Und es hat tatsächlich nochmal geschneit - so haben die Welpen Sonne, Regen, Wind und Schnee erlebt. Vier Jahreszeiten in 5 Wochen - besser geht nicht. Und nach dem Spiel wieder ab in die warme Stube.  

Unsere gemeinsame Zeit ist bald vorbei - jetzt dürfen die neuen Familien ihrem Welpen weiter die große Welt zeigen. Und weiterführen, was in den ersten Wochen hier schon alles gelernt wurde. 

 

Die Welpen sind gut vorbereitet auf die Welt da draußen. Sie haben viel von der Mama, den Geschwistern und den weiteren Hundcn gelernt. 

 

Sie sind schon unterwegs gewesen, mussten sich an einige neue Situationen gewöhnen, können balancieren und haben kein Problem mit verschiedenen Untergründen. Sie wissen, was es heißt, Frust zu ertragen . 

 

Sie sind menschenbezogen, kennen von Baby bis zur Oma viele unterschiedliche Personen. Ein Lob an all unsere Besucher, vor allen Dingen die Kids. sie waren wieder ganz toll im Umgang mit den Welpen.

 

Welpe sozialisiert

Wir wünschen einen entspannten, lustigen, wunderbaren, langen gemeinsamen Lebensweg. Wir bleiben in Kontakt, mit allen, die das wünschen - in guten, wie in schlechten Zeiten.

Wir freuen uns  schon auf die Fotos der Werthchens und Berichte aus dem Leben. 

Sie möchten mehr über die Erziehung im ersten Jahr wissen? Wie baut man einen Hund in den Alltag ein? Ein guter Ratgeber über Basiswissen gesucht? Welche Regeln und Grenzen sind wichtig? Leseproben, Bestellung und noch viel mehr auf

www.hundeerziehung-familienhund-welpe.de

280 Seiten, 500 Farbfotos, kostenloser Versand in Deutschland.

Elo Erziehung
Rasse Servicehund

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Welpe Familienhund Erziehung
Hund für Service, Assistenz, Therapie, Diabetikerhund
Servicehund, Assistenzhund, Diabetikerwarnhund, Schulhund, Therapiehund

Zum Bericht: 

Der Elo®

 als Diabetikerwarnhund

Kind, Diabetes, Warnhund Elo
getreidefreies Hundefutter
Getreidefreies Hundefutter mit viel Fleisch
Familienhund Elo Erziehung Welpe

Hunderasse für Anfänger
WÜHLTISCHWELPEN NEIN DANKE!!!!

Raum 91522 Ansbach

Maus Mäuse Farbmaus Farbmäuse Nahe Ansbach ab September 2015 abzugeben